Reiseberichte nach Ziel

- Kurzurlaub Deutschland

- Frankreich Urlaub

- Côte d'Azur Urlaub

- Italien Urlaub

- Gardasee Urlaub

- Österreich Urlaub

- Urlaub Fuschlsee

- Urlaub Mondsee

- Urlaub Attersee

- Urlaub Bad Ischl

- Urlaub Wolfgangsee

- Salzburg Reise

- Festung Hohensalzburg

- Urlaub Kaprun

- Großglockner Hochalpenstraße

- Krimmler Wasserfälle

- Saalfelden

- Saalbach-Hinterglemm

- Bad Gastein

- Urlaub Going

- Kitzbüheler Horn

- Innsbruck Reise

- Spanien Urlaub

- Gran Canaria Urlaub

- Teneriffa Urlaub

- Städtereisen

- Weitere Reiseberichte

Übersichtsseiten

- Neue Reiseberichte

- Beliebte Reiseberichte

- Unterkünfte

- Urlaubsbilder

Reisen buchen

- Urlaubsangebote

- Silvesterreisen

Service

- Freizeitaktivitäten

- Impressum & Kontakt

- Reiseberichte

Städtereise Salzburg, Salzburg Reise: Fotos aus Salzburg, Bilder und Infos

Hier Urlaub im Salzburger Land oder Städtereisen Salzburg buchen oder Reisebericht lesen

Am dritten Tag fuhren wir vom Fuschlsee nach Salzburg. Dabei erfolgte der erste Zwischenstopp schon nach 5 Minuten, um das Hotel Schloss Fuschl am gegenüberliegenden Ufer etwas aus der Nähe anzuschauen.

Sieht schon klasse aus und die Lage ist auch gut, aber wenn man sich die Preise anschaut, liegt der Zimmerpreis wohl über 200 Euro pro Nacht, das ist uns dann doch deutlich zu viel.

Weiter ging's und wieder machten wir unterwegs halt, denn wir entdeckten ein Hinweisschild zum Salzburgring. Nur ca. 2 km von unsere Fahrtroute entfernt konnten wir da hinter einer Zuschauertribüne parken und uns vor Ort anschauen wie Privatpersonen mit ihren eigenen Autos den Salzburgring umrundeten.

Salzburgring

Salzburgring

Ein letzter Abstecher führte uns dann auf den Hausberg von Salzburg, den 1265 Meter hohen Gaisberg. Von hier aus hat man eine herrliche Basis für Wanderungen und einen herrlichen Blick auf Salzburg. In die andere Richtung kann man bei guter Sicht weit ins Salzkammergut blicken und sehr schön ist auch die urige Hütte (Gasthaus) auf dem Gaisberg, wo man drinnen wie draußen bei Selbstbedienung Kaffee und Brotzeiten bekommt.

Salzburg: Blick auf Salzburg von der Gaisbergspitze

Blick auf Salzburg von der Gaisbergspitze aus (links oben ein Bild von der Hütte)

Endlich am Ziel unserer Salzburg Reise in Salzburg angekommen, suchten wir uns einen Parkplatz in einem Parkhaus am Kapuzinerberg, von wo aus es nur noch wenige hundert Meter bis ins Zentrum waren, welches wir über eine Brücke nach wenigen Minuten erreichten.

Salzburg: Altstadt und Festung Hohensalzburg

Blick auf die Altstadt von Salzburg mit Festung Hohensalzburg

Dort in der Fußgängerzone von Salzburg angekommen, geht es rechts in die Getreidegasse in der sich auch das Geburtshaus von Mozart befindet und zahlreiche Geschäfte, die mit "auf alt gemachten", schönen "Schildern" versehen sind und ein sehr schönes Bild abgeben.

Salzburg: Getreidegasse - Fußgängerzone und Einkaufsstraße in der Altstadt

Schmiedeeiserne Schilder an den Läden in der Getreidegasse

Salzburg: Zara       Salzburg: McDonalds

Zara und McDonalds in der Getreidegasse

Salzburg: Altstadtcafé am Mozart Geburtshaus

Cafe gegenüber Mozarts Geburtshaus

Salzburg: Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse       Salzburg: Rathaus

Mozarts Geburtshaus und Rathausturm

In die andere Richtung führt nach der Getreidegasse die Judengasse und man kann auch zum beliebten Platz "Alter Markt" abbiegen, wo sich einige Cafés befinden.

Salzburg: Café Tomaselli

Cafe Tomaselli

Salzburg: Café & Konditorei Fürst

Cafe der Konditorei Fürst, Hersteller der Original Mozartkugeln

Des weiteren gibt es dort noch viel zu sehen, wie den Dom, die Stiftskirche St. Peter, dahinter einen sehr schön gestalteten Friedhof u.v.m was in einem Reiseführer sicher deutlich besser erklärt ist. Allerdings ist wichtig, dass es dort, neben dem Friedhof auch zur Festungsbahn geht und dort ebenfalls der Fußweg zur Festung Hohensalzburg beginnt. Den Bericht zu unserem Besuch der Festung Hohensalzburg habe ich am Ende dieses Bericht verlinkt.

Salzburg: Neue Residenz, Dom & Michaelskirche

Neue Residenz, Dom, Michaelskirche und Café Demel

Salzburg: Mozartdenkmal auf dem Mozartplatz   Salzburg: Dom

Mozartdenkmal auf dem Mozartplatz und der Salzburger Dom

Salzburg: Brunnen auf dem Residenzplatz   Salzburg: Stift St. Peter

Brunnen auf dem Residenzplatz und Stift St. Peter

Salzburg: Friedhof

Friedhof beim Stift St. Peter

Nach dem Besuch der Festung ließen sich Tanja, Christine und Harry durch die Stadt kutschieren ...

Salzburg: Pferdekutschen

Kutschen am Dom

... während ich mich auf den Weg zum Mirabellgarten machte. Dieser schöne Park vor dem Schloss Mirabell ist auf jeden sehenswert. Höhepunkt für mich ist dabei ganz am Ende des Parks, nachdem man ein paar Stufen "erklommen" hat, der Blick auf die Festung Hohensalzburg mit dem Park im Vordergrund. Es ist das klassische Fotomotiv von Salzburg und ich fand den Blick so schön, dass die anderen später auch noch kamen um sich das anzuschauen.

Salzburg: Park des Schloss Mirabell mit Blick auf Altstadt und Festung

Blick vom Garten des Schloss Mirabell auf die Festung Hohensalzburg und die Altstadt

Danach waren wir aber dann endgültig kaputt, auch nach den vielen Unternehmungen der Vortage, holten das Auto aus dem Parkhaus und fuhren zurück zum Fuschlsee zu einem letzten Abendessen.

Salzburg hat uns sehr gut gefallen und nachdem wir uns nach unserer ersten Durchfahrt ja nun schon etwas besser auskannten und auch keinen Stau hatten, waren wir auch schnell ins Zentrum gekommen.

Natürlich konnten wir an diesem einen Tag nicht alles sehen, das wäre uns dann doch zuviel zum herum laufen gewesen, obwohl uns z. B. Kapuzinerberg und Mönchsberg noch gereizt hätten, aber das müssen wir uns für eine andere Salzburg-Reise aufheben.

Insgesamt gesehen kann ich sowohl einen Tagesausflug bzw. eine Städtereise nach Salzburg empfehlen, als auch ein paar Tage im Salzburger Land. Uns hat es hier sehr gut gefallen und wir waren sicher nicht zum letzten Mal dort zu Besuch, denn es gibt noch viel mehr zu sehen.

Hier geht es zum Bericht über die Festung Hohensalzburg