Reiseberichte nach Ziel

- Kurzurlaub Deutschland

- Frankreich Urlaub

- Côte d'Azur Urlaub

- Italien Urlaub

- Urlaub Südtirol

- Bozen Reise

- Brixen, Südtirol

- Dolomitenrundfahrt

- Dorf Tirol

- Grödner Tal

- Urlaub Meran

- Urlaub Schenna

- Seiser Alm

- Kalterer See

- Kastelruth

- Martelltal

- Urlaub Vinschgau

- Gardasee Urlaub

- Urlaub Gardasee 2000

- Camping Gardasee

- Camping Bella Italia

- Selectcamp Mobilheim

- Gardasee Reise

- Bardolino

- Desenzano

- Garda

- Gargnano

- Lazise

- Limone Urlaub

- Malcésine

- Peschiera

- Riva del Garda

- Rocca di Manerba

- Salò

- Sirmione

- Grotten des Catull

- Torri del Benaco

- Verona Reise

- Lago d'Iseo / Iseosee

- Lago di Tenno

- Österreich Urlaub

- Spanien Urlaub

- Gran Canaria Urlaub

- Teneriffa Urlaub

- Städtereisen

- Weitere Reiseberichte

Übersichtsseiten

- Neue Reiseberichte

- Beliebte Reiseberichte

- Unterkünfte

- Urlaubsbilder

Reisen buchen

- Urlaubsangebote

- Silvesterreisen

Service

- Freizeitaktivitäten

- Impressum & Kontakt

- Reiseberichte

Riva del Garda (Gardasee); Fotos / Bilder & Infos von einem Ausflug

Hier Urlaub in Riva / Gardasee Reisen buchen oder den Reisebericht lesen

Riva del Garda war unser letztes Ausflugsziel bei unserem Kurztripp an den Gardasee Anfang Mai 2006. Nachdem Riva ganz im Norden am Gardasee liegt muss man dort auf dem Weg nach Limone zwar immer durch, sieht jedoch nie etwas vom eigentlichen Ortskern. Deshalb wurde diemal ein Parkplatz gesucht, möglichst nicht zu weit vom See entfernt und wir landeten nach einigen Metern direkt am Strand.

Es gab dort Liegewiesen, Beachvolleyball und soweit ich mich erinnern kann vor allem Steinstrand. Es war allerdings auffällig wie grün dort alles war, denn es waren viele Rasenflächen angelegt und viele Bäume und Sträucher gibt es dort auch.

Ich bin mir nicht sicher, ob das auch noch alles Strand war, was ich fotografiert habe, aber da es sehr windig war, war an Baden an diesem Tag ohnehin nicht zu denken und deshalb nichts los.

Gardasee: Am Strand von Riva del Garda    

 Gardasee: Seepromenade und Strand in Riva del Garda

Gardasee: Seeblick in Riva del Garda

Schönes Flussbett in Richtung Altstadt

Gardasee: Fluss in Riva del Garda

An der Uferpromenade in Richtung Altstadt

Gardasee: An der Uferpromenade in Riva del Garda

Gardasee: An der Uferpromenade in Riva del Garda

 

Gardasee: An der Uferpromenade in Riva del Garda

Am Yachthafen / Hafen

Gardasee: Yachthafen in Riva del Garda

Nahe der Altstadt von Riva und dann in der Altstadt am Ausflugshafen

Gardasee: Nahe der Altstadt von Riva del Garda

Gardasee: In der Altstadt von Riva del Garda

Gardasee: Nahe der Altstadt von Riva del Garda

Gardasee: Ausflugsschiff in Riva del Garda

Gardasee: Hafen für die Ausflugsschiffe von Riva del Garda

Gardasee: Platz in der Altstadt am Hafen von Riva del Garda

Gardasee: Hotel Sole in der Altstadt am Hafen von Riva del Garda

Fazit: Wie auch alle anderen größeren Orte am Gardasee, hat uns auch Riva gut gefallen. Jeder Ort hat seine eigenen Qualitäten und sein eigenes Flair, das ihn so besonders macht.

Hier ist der große Platz am Hafen sehr schön, aber ebenso die Promenade und das viele Grün in Form von Parkanlagen, vielen Grünflächen und Blumen, Blumen, Blumen! Vom Stil her bietet die Stadt optisch eine angenehme Mischung aus Österreich (viel Grün) und Italien (bunte, strahlende Häuser), besser kann ich das leider nicht beschreiben. Uns hat es jedenfalls auch sehr gut gefallen.

Auf meiner Seite Gardasee-Urlaub-Hotels.de findet ihr Tipps für Hotels in Riva.

 

Weitere Fotos vom Gardasee gibt es unter Gardasee Fotos