Reiseberichte nach Ziel

- Kurzurlaub Deutschland

- Kurzurlaub Rügen

- Urlaub Frankenwald

- Die Lachende Kölnarena

- Playmobilland

- Coburg Reise

- Städtereise Heidelberg

- Ladenburg Reise

- Weinheim Kerwe

- Freizeitpark Schloß Thurn

- Sambafest Coburg

- Urlaub Sächsische Schweiz

- Festung Königstein

- Seiffen

- Freiberg

- Bastei, Elbsandsteingebirge

- Lichtenhainer Wasserfall

- Pirna

- Meißen Reise

- Dresden Reise

- Frauenkirche Dresden

- Hofkirche Dresden

- Zwinger Dresden

- Center Parc Bispinger Heide

- Hamburg Hafenrundfahrt

- Lüneburg Reise

- Skihalle Bispingen

- Berlin Kurzreise

- Berlin Zentrum

- Potsdam Reise

- Schloß Sanssouci

- Urlaub Lam

- Bad Kötzting

- Das Glasdorf - Arnbruck

- Waldwipfelweg

- Wildtierpark Lohberg

- Wochenende in Hamburg

- Queen Mary 2 Hamburg

- Hundertwasser Haus Magdeburg

- Weihnachtsmärkte Deutschland

- Frankreich Urlaub

- Côte d'Azur Urlaub

- Italien Urlaub

- Gardasee Urlaub

- Österreich Urlaub

- Spanien Urlaub

- Gran Canaria Urlaub

- Teneriffa Urlaub

- Städtereisen

- Weitere Reiseberichte

Übersichtsseiten

- Neue Reiseberichte

- Beliebte Reiseberichte

- Unterkünfte

- Urlaubsbilder

Reisen buchen

- Urlaubsangebote

- Silvesterreisen

Service

- Freizeitaktivitäten

- Impressum & Kontakt

- Reiseberichte

Weinfurtner Glasdorf Arnbruck: Erfahrungsbericht & Bilder

Nun ging es in die Welt des Glasherstellers Weinfurtner, der in Arnbruck Das Glasdorf entstehen lassen hat. Das ist ein sehr schöner kleiner Park mit zahlreichen Glasfiguren, Skulpturen und anderen Gebilden umgeben von Blumen und Wiesen sowie einem kleinen Bach und einem kleinen See (bzw. Teich).

Daneben befinden sich mehrere Geschäfte in denen man vor allem die Glaswaren und viele andere Dekoartikel etc. kaufen kann, die es teilweise als Fabrikverkauf zu sehr günstigen Preisen gibt.

Wir sind dann gleich mal munter durch den schönen Park spaziert und haben uns vor allem die tollen Figuren und Skulpturen angeschaut die es dort zu bewundern gab. Ein wirklich schön gemachter und sehenswerter Park ist das, in dem wir uns dann auch ein Schattenplätzchen auf einer Wiese gesucht haben, damit sich Max etwas austoben konnte.

Es gibt auch einen kleinen Kinderspielplatz mit Streichelzoo, ein Wassermühlrad, eine große Rutsche in Form eines Trojanischen Pferds und einen kleinen Aussichtshügel von dem aus man auf ein überdimensionales Mikadospiel und den gesamten Park sehen kann, was wir dann auch getan haben.

Tipp: Eine Ferienwohnung in Arnbruck findet ihr unter www.ferienwohnung-arnbruck.de

Weinfurtner Verkaufshaus

Weinfurtner Verkaufshaus

Glasdorf

Park mit See im Glasdorf

Da es hier auch einen großen Gastronomiebereich gab, haben wir dann auch noch eine Kleinigkeit gegessen und getrunken, ehe sich Christine ins Getümmel der Verkaufsräume gestürzt hat.

Max und ich haben solange draußen die Stellung gehalten und er hat eine Runde geschlafen und danach etwas gegessen. Zwischendurch haben wir noch den dortigen Fabrikverkauf (nennt sich hier Testkauf) von Trigema unsicher gemacht und ein paar T-shirst zum ca. halben Preis für Max gekauft.

Bei dem herrlichen Wetter hat es uns auch nicht gestört draußen zu warten, denn im Gegensatz zu vielen anderen Geschäften konnte man sich ja hier im Grünen aufhalten und auch bequem sitzen und musste nicht im Stehen warten, bis die Läden endlich leer gekauft sind.

Noch viel mehr und auch größere Fotos findet ihr unter:

- Fotos Glasdorf

Glasdorf

Eingang zum Park

Glaskücken

Glasküken

Trojanisches Pferd

Trojanisches Pferd

Mikado

Mikado